Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Februar 2020

Multivisionsshow „Wandern am Grünen Band“

2. Februar 2020 @ 14:30 - 16:30
Goldener Löwe Kürbitz, Kirchplatz
Kürbitz, Sachsen 08538 Deutschland
Google Karte anzeigen

Als Botschafter für das Grüne Band Thüringen geht der Abenteurer Mario Goldstein seit Oktober 2017 auf Tour– mit den schönsten Bildern seiner Wanderung. Im Sommer 2016 stellte sich der ehemalige Grenzflüchtling seiner eigenen Geschichte, traf Menschen mit packenden Lebens­geschichten und entdeckte Abenteuer und Vielfalt mitten in Deutschland. In der Multivisionsshow vermittelt Mario Goldstein seinem Publikum in eindrucksvollen Bildern, Interviews und Videos das Gefühl, hautnah dabei gewesen zu sein. Erleben Sie mit ihm eines Nationales Naturmonument!

Erfahren Sie mehr »

März 2020

Die DDR. Zwischen Repression und Widerspruch

8. März 2020 @ 18:00 - 20:00
Malzhaus Plauen, Alter Teich 7
Plauen, Sachsen 08527 Deutschland
Google Karte anzeigen
Kostenlos

Eine Ausstellung des Sächsischen Landesbeauftragten zur Aufarbeitung der SED-Diktatur Die Wanderausstellung, die vom Sächsischen Landesbeauftragten zur Aufarbeitung der SED-Diktatur erarbeitet wurde, richtet sich an ein breites Publikum. Anlässlich der diesjährigen Feier von 30 Jahren Wiedervereinigung, soll diese Ausstellung einen Beitrag zur Erinnerungskultur und der politischen Bildung leisten und wird in 8 Kapiteln zentrale Ereignisse der DDR-Geschichte aufzeigen. Die chronologische Darstellung umfasst die Anfangsjahre bis zum Zusammenbruch des Systems und fragt nach den Folgen bis in die Gegenwart. Im Mittelpunkt der…

Erfahren Sie mehr »

1989 – Plauen schreibt Geschichte

16. März 2020 @ 18:00 - 20:30
Jugendherberge „Alte Feuerwache“ Plauen, Neundorfer Str. 3
Plauen, Sachsen 08523
Google Karte anzeigen

Plauen spielte im Rahmen der friedlichen Revolution von 1989 eine tragende Rolle. Die friedliche Revolution ist im vollen Gange. In Plauen weicht am 7.Oktober 1989 die damalige Staatsmacht erstmals vor der Masse an Demonstranten zurück. Der Film von Tino Peisker sucht gezielt nach menschlichen Geschichten, welche von den Veränderungen, bedingt durch die gesellschaftlichen Umbrüche in den Jahren 1989 und 90 bis heute, geprägt wurden. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht die Podiumsdiskussion mit Joachim Günther, Rainer Pietschmann und Manfred Soergel. Alle…

Erfahren Sie mehr »

Juni 2020

Feind ist, wer anders denkt. Eine Ausstellung über die Staatsicherheit der DDR

23. Juni 2020 - 6. September 2020
Museum Bayerisches Vogtland, Sigmundsgraben 6
Hof, Bayern 95028 Deutschland
Google Karte anzeigen

Das Museum in Hof präsentiert eine Wanderausstellung des Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR (ehem. Gauck-Behörde) über Funktion und Methoden der DDR-Staatssicherheit. Mehrere regionalbezogene Ausstellungsmodule veranschaulichen, wie die Stasi Personen und Einrichtungen in Bayern und speziell in Hof bespitzelte und "bearbeitete" und warum beispielsweise der Hofer Hauptbahnhof hierbei von besonderem Interesse war.

Erfahren Sie mehr »

September 2020

St. Johanniskirche Plauen

30 Jahre Deutsche Einheit – Festkonzert

26. September 2020 @ 19:00 - 20:30
St. Johanniskirche Plauen, Untere Endestraße 4
Plauen, Sachsen 08523 Deutschland
Google Karte anzeigen

Ein Festkonzert anlässlich 30 Jahre Deutsche Einheit gibt auf Initiative des CDU-Stadtverbandes Plauen die Vogtland Philharmonie am 26. September in der St. Johanniskirche Plauen. Auf dem Programm stehen neben Heinrich Schütz die Feuerwerksmusik von Händel und Beethovens 5. Klavierkonzert. Am Klavier gastiert Andreas Pistorius (Weimar), die Orgel spielt KM Ronald Gruschwitz, Dirigent ist Stefan Fraas. Foto: Archiv Tourismusverband Vogtland / Sebastian Theilig

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2020

Bürgerfest Oelsnitz

3. Oktober 2020 @ 11:00 - 17:00
Oelsnitz, Marktplatz
Oelsnitz/V., Sachsen 08606
Google Karte anzeigen
Kostenlos
Bürgerfest Oelsnitz Plakat

Am Tag der Deutschen Einheit erwartet die Besucher der Stadt Oelsnitz/Vogtl. in der Zeit von 11:00 bis 17:00 Uhr das Bürgerfest rund um den Marktplatz. Dabei steht der Feiertag ganz im Zeichen der partnerschaftlichen Beziehungen zur oberfränkischen „Modellstadt“ Rehau, wird doch der 3. Oktober im jährlichen Wechsel zwischen beiden Städten gefeiert. So werden kurz nach 11:00 Uhr Oberbürgermeister Mario Horn und Michael Abraham, 1. Bürgermeister der Stadt Rehau, zusammen das Markttreiben zum diesjährigen Jubiläums-Feiertag offiziell in Gang setzen. Der große…

Erfahren Sie mehr »

Juni 2021

Online-Vortrag „Zwangsarbeit im Zweiten Weltkrieg in Plauen im Vogtland

28. Juni 2021 @ 19:00 - 21:00

2020 legte Dr. Katherine Lukat an der Universität Marburg ihre Studie zu Zwangsarbeit im Zweiten Weltkrieg in Plauen im Vogtland vor. Deren zentrale Thesen wird sie nun am 28.06.2021 um 19 Uhr in einem Online-Vortrag vorstellen. Ihr Buch "Zwangsarbeit in Plauen im Vogtland. Lebens- und Arbeitsbedingungen ausländischer Zivilarbeiter, Kriegsgefangener und KZ-Häftlinge im Zweiten Weltkrieg" ist beim Verlag Vandenhoeck & Ruprecht erschienen. Interessierte können den Vortrag sowohl über Zoom als auch auf Facebook live verfolgen. Wer die Plattform Zoom nutzt, hat…

Erfahren Sie mehr »

August 2021

Zeithistorische Ausstellung in Reichenbach zum Mauerbau

13. August 2021 @ 18:00 - 20:00
Rathaus Reichenbach, Markt 1
Reichenbach i.V., Sachsen 08468 Deutschland
Google Karte anzeigen

Zum 60. Jahrestag des Baus der Berliner Mauer zeigt die Stadt Reichenbach im Vogtland eine zeithistorische Ausstellung zum Mauerbau, deren Vorgeschichte und Wirkungen auf das Leben der Menschen. Zur Eröffnung der Ausstellung lädt die Stadt Reichenbach zu einer Gesprächsrunde im Rathaus, Ratssaal, um 18:00 Uhr ein. Erwartet werden Gäste des Deutsch-Deutschen Museums Mödlareuth, des Vereins Vogtland 89 e.V. und Dr. Kai Frobel, Initiator des Projekts „Grünes Band“. Jeder interessierte Bürger ist herzlich eingeladen!

Erfahren Sie mehr »

April 2022

Seminar zu Dietrich Bonhoeffer im Widerstand

April 27 @ 9:30 - April 28 @ 14:00
Hotel Alexandra Plauen, Bahnhofstr. 17
Plauen, Sachsen 08523 Deutschland
Google Karte anzeigen

Die Sächsische Landeszentrale für politische Bildung lädt ein zum Seminar "Es ist ein Fehler, der öffentlichen Verantwortung auszuweichen"  D. Bonhoeffers persönliche Haltung im Widerstand am 27./28. April im Hotel Alexandra in Plauen. Referent: Dr. habil. Karl Zehrer 3 Vorträge: Dietrich Bonhoeffer als Widerständler Bonhoeffers Gefängnisbriefe und seine Haltung als Christ Ein unveröffentlichter Briefwechsel des Referenten mit dem frühen Bonhoeffer-Gefährten Franz Hildebrand in den 1980er Jahren Die Zeiten: 27.4.  9;30 Uhr - 16:30 Uhr 28.4.   9:30 - 14.00 Uhr Leitung: Dr. Eva-Maria Zehrer…

Erfahren Sie mehr »

Gefahr von rechts außen! Wie wir unsere offene Gesellschaft verteidigen

April 27 @ 18:00 - 19:30
Robert-Schumann-Haus Zwickau, Hauptmarkt 5
Zwickau, Sachsen 08056 Deutschland
Google Karte anzeigen

Gerade in Ausnahmesituationen, wie die der gegenwärtigen Coronapandemie, finden populistische und extremistische Bewegungen enormen Zulauf. Ihre einfachen Antworten bieten für viele Menschen gewünschte Erklärungen, weisen jedoch einen hohen Grad an antidemokratischen Tendenzen auf. Nicht selten werden aus radikalen Worten politische Gewalttaten. Teile Ostdeutschlands machen dabei durch rechtspopulistische Neigungen in Teilen der Bevölkerung wiederholt auf sich aufmerksam. Welche Kontinuitäten demokratiefeindlicher Mobilisierung und staatlicher Beschwichtigungsversuche bestehen und warum es im Osten vielleicht ein großangelegtes Demokratieprogramm braucht, darüber möchten wir an diesem Abend…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren