Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Moskau, Mythen, Mauerfall – Wie der Kreml mit der deutschen Einheit rang

16. November 2018 @ 19:30 - 21:00

Kostenlos

Der Schlüssel zur Wiedervereinigung lag in Moskau. Gorbatschow übergab ihn den Deutschen drei Monate nach dem Mauerfall – widerstrebend zwar, aber unwiderruflich. Der Film zeigt mit Blick auf die Deutschlandpolitik auch die vielen Widersprüche und die Sprunghaftigkeit des damaligen Präsidenten der Sowjetunion. In der Dokumentation kommen die Entscheidungsträger und Zeitzeugen Michail Gorbatschow, Eduard Schewardnadse, Horst Teltschik und Theo Waigel zu Wort.

ZU GAST Prof. Dr. h.c. Horst Teltschik, von 1982 bis 1990 Ministerialdirektor im Bundeskanzleramt unter Helmut Kohl, und Dr. Michael Schröder, Akademie für Politische Bildung in Tutzing

Details

Datum:
16. November 2018
Zeit:
19:30 - 21:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
www.hof-plauen-89.de

Veranstalter

Stadt Plauen
Telefon:
03741 291-2342
E-Mail:
steffi.behncke@plauen.de
Webseite:
www.plauen.de/kulturreferat

Veranstaltungsort

Capitol Kino Plauen
Bahnhofstr. 33
Plauen, Sachsen 08523 Deutschland
Google Karte anzeigen