Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Flucht – Vaters tödlicher Irrtum

18. November 2018 @ 14:00 - 15:30

Kostenlos

Die Tragödie beginnt am frühen Morgen des 8. März 1977. Familie Sender will zurück, zurück aus der DDR in die Bundesrepublik. 16 Jahre zuvor sind Ulla und Heinz-Georg Sender den umgekehrten Weg gegangen, haben die Bundesrepublik fluchtartig verlassen und sind in die
DDR gezogen. Nun also wollen sie wieder in den Westen – zusammen mit ihren drei Kindern Susanne, Beate und Christoph. Über die Ostsee wollen sie fliehen, mit zwei Paddelbooten. Doch die Flucht geht auf dramatische Weise schief. Eines der beiden Boote kentert – der Vater und die beiden Töchter ertrinken vor den Augen der Mutter und des Sohnes.

ZU GAST Christoph Sender, Zeitzeuge, und Jesper Clemmensen, Regisseur

Details

Datum:
18. November 2018
Zeit:
14:00 - 15:30
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
www.hof-plauen-89.de

Veranstalter

Stadt Plauen
Telefon:
03741 291-2342
E-Mail:
steffi.behncke@plauen.de
Webseite:
www.plauen.de/kulturreferat

Veranstaltungsort

Capitol Kino Plauen
Bahnhofstr. 33
Plauen, Sachsen 08523 Deutschland
Google Karte anzeigen